ANLEGEPLÄTZE

fotlandsfossen mxsport (11)-lysere

Die Gebiete in und um Egersund sind sehr gut zum Angeln. Süsswasserfischen oder traditionelles Lachsfischen.

Leute jeden Alters können den Tengs Fluss besuchen. Da kann man sich von der Reise des Lachs faszinieren lassen, durch Fluss und Lachstreppe bis zum Laichplatz. Ein Erlebnis, was sehr zu empfehlen ist. Zusätzlich kann man den Fluss entlang in Bjerkreim auch Lachs angeln. Der Fluss hat einen guten Ruf in Norwegen und im Ausland als der beste in Norwegen.  

Angelschein und Gebühren

Alle über 16 müssen Angelsteuer zum Staat bezahlen um einen Angelschein zu kaufen. Die Gebühr kann man bei der Post bezahlen. Das Depositum für den eingelösten Angelschein wird zurückerstattet wenn einen ausgefüllten Fangbericht dem Scheinverkaüfer geliefert wird. Einen Fangbericht muss man so schnell wie möglich eingeben und spätestens vor 1. Oktober. Das trifft auch wenn man keinen Fang hat.  Der Fischer ist selbst dafür antwortlich, die Gesetze und die Regeln zu kennen.

Bootsmiete und Schwimmweste:

Von der Gesellschaft des Flussbesitzers kann man Boote zum Angeln in Slettebøvannet mieten. Ein Schlüssel kriegt man bei YX. Schwimmweste: Feuerwehr, tlf 51 46 83 40.

Saison

Bjerkreimselva: 15. juni - 20. sept Hellelandselva: 1. juli - 20. sept. Hellvikselva: 1. juli - 20. sept Sokndalselva: 15. juni - 20. sept.

Hilfreiche Linke

Für mehr Information über Gebühren, Angelscheine und dergleichen kann man hier mehr Information finden www.inatur.no, www.dalafisk.no, www.tengselva.nowww.ehe.no, www.fiskeguiden.no, www.fylkesmannen.no und www.eigersund.kommune.no. Mann kan auch beim Fremdenverkehr in Egersund Information erhalten.
Was passiert
Natur und Outdoor​
arrow
Kalender Natur und Freiluf
arrow
Kalender Natur und Freiluf
arrow
Kalender Was passiert in der Stadtmitte
arrow
Kalender Festivals und Kultur
Turistkontor
Touristeninformation
Öffnen 01.Juni – 31.August:
Montag-Samstag: 10:00 – 16:00


 
Elvegaten 23, 4370 Egersund
turistkontoret@eigersund.kommune.no